Deutsch|Français
Alleebäume von Lehmann

Alleebäume

Unter Alleebaum verstehen wir Bäume mit nur einem Stamm, die im Garten gerne für sich alleine stehen.
Die Stammhöhe misst meist über zwei Meter und der Baum ist oftmals zwischen drei und zehn Jahren alt, wenn er verkauft wird. Einzelne, spezielle Bäume können aber durchaus auch älter sein, wenn an sie an ihrem definitiven Platz – zum Beispiel in Ihrem Garten - gepflanzt werden.

Alleebäume können vielseitig eingesetzt werden und weisen auch verschiedene Wuchsformen und Kronengrössen auf. Ein Kugelahorn wird nicht mehr als ca. fünf Meter breit, während eine Linde, eine Eiche oder eine Kastanie mit den Jahren zum imposanten Baumriesen wird.

Eine Pflanzung will also gut überdacht sein, soll ein Alleebaum richtig schön alt werden.
Nicht nur als Schattenspender können mittel- und grosskronige Bäume verwendet werden - viele von ihnen bezaubern mit wunderschönen Blüten, so zum Beispiel die Rosskastanie oder der Trompetenbaum. Ein weiteres wichtiges Gestaltungselement ist natürlich die unglaubliche Herbstfärbung, welche zum Beispiel Rotahorn, Ginkgo oder Amberbaum hervorbringen.

Sie sehen, bei der Wahl des Alleebaums ist die gute, fachmännische Beratung unerlässlich.
Kommen Sie also mit Ihren Gartenplänen zu uns ins Pflanzencenter, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Beachten Sie unsere Pflanzanleitungen.